Eltern, Kinder & Jugendliche

PUNKTO IST FÜR DICH DA.

punkto begleitet dich von Geburt an durch Kindheit, Jugend bis ins Erwachsenleben und hin zur eigenen Elternschaft.

Familienbegleitung

KINDER IM FAMILIENALLTAG FÖRDERN & SCHÜTZEN - AUCH IN SCHWIERIGEN SITUATIONEN.

punkto unterstützt sie vor Ort.

Wohnen

DU BIST NOCH IN AUSBILDUNG UND KANNST NICHT MEHR ZUHAUSE WOHNEN?

punkto bietet dir ein Dach über dem Kopf.

Kinder- & Jugendförderung

KINDER UND JUGENDLICHE SIND NICHT NUR UNSERE ZUKUNFT – SIE SIND BEREITS DA.

punkto setzt sich für junge Menschen ein.

Mütter- & Väterberatung

EINSCHLAFEN, KRABBELN, TROTZEN, SELBER ESSEN...

punkto stärkt und begleitet sie in den ersten Jahren.

Kinder-, Jugend- & Elternberatung

ELTERNSEIN IST NICHT NUR EINFACH. HABEN SIE FRAGEN ODER BEREITEN IHNEN KONFLIKTE IN DER FAMILIE SORGEN?

punkto erarbeitet mit ihnen Lösungen.

Gassenarbeit

BRAUCHST DU EIN OFFENES OHR, INFORMATION, BERATUNG, VERMITTLUNG ODER SOFORTHILFE?

punkto sucht mit dir nach Lösungen.

punkto ist

punkto ist ein Fachzentrum für Kinder, Jugendliche und Familien im Kanton Zug. Mit unterschiedlichen Dienstleistungen setzt sich punkto für deren Wohl und gesellschaftlichen Teilhabe ein.

Die Dienstleistungen von punkto reichen von Unterstützungsangeboten, Begleitung und Beratung bei Gesundheits-, Erziehungs- und Psychosozialen-Fragen bis hin zur Initiierung und Koordination von Präventions-, Bildungs- und Partizipationsprojekten oder aktiven Pflege von Netzwerken. 

punkto arbeitet mit ausgebildeten Fachkräften aus der Sozialen Arbeit, (Sozial-)Pädagogik, Gesundheit und (frühkindlicher) Bildung zusammen, welche über qualifizierte Zusatzbildungen und breites Wissen über Entwicklungs- und Sozialisationsbedingungen von Kindern verfügen. Denn Schwierigkeiten in Familien frühzeitig anzugehen, um langfristige psychische und soziale Beeinträchtigungen abwenden zu können, ist ein zentrales Anliegen von punkto.

punkto erbringt seine Leistungen als politisch und konfessionell neutraler Verein im Auftrag der Zuger Kantonsregierung und der Gemeinden.

Leitbild

 

 

 

Historie

punkto wurde 2001 als Fachzentrum vom Zuger Regierungsrat gegründet. 2015 fusionierte der Verein mit der Kinder- und Jugendberatung Zug (KJBZ), die sich im Kanton Zug bereits seit über 90 Jahren professionell für Kinder, Jugendliche und Familien engagiert hatte. Durch die Fusion der beiden Vereine können Synergien genutzt, Kompetenzen verbunden und Leistungen ausgebaut werden.

Tätigkeit

Es gibt Situationen im Leben, da tut es gut, nicht alleine zu sein. punkto ist dann für Sie/für dich da.

Im Rahmen der freiwilligen Kinder- und Jugendhilfe erbringt punkto Dienstleistungen für Eltern, Kinder und Jugendliche ab Geburt bis zum 25. Lebensalter sowie für Fachpersonen.

punkto

  • informiert, berät, begleitet Kinder, Jugendliche sowie deren Eltern und andere Bezugspersonen
  • unterstützt Eltern und weitere Bezugspersonen dabei, die Interessen und Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen zu erkennen und entsprechend zu fördern
  • initiiert und koordiniert Projekte und Netzwerke, die sich mit den Themen Kindheit, Jugend und Familie auseinandersetzen
  • setzt sich in politischen und gesellschaftlichen Diskussionen für die Interessen von Kindern, Jugendlichen und Familien ein, in dem es dafür Grundlagen erarbeiten
  • vermietet Wohnraum für Jugendliche und betreut sie bedarfsgerecht

Kontakt & Mitarbeitende

Punkto Eltern, Kinder & Jugendliche

Bahnhofstrasse 6
Postfach 1509
CH-6341 Baar

ÖFFNUNGSZEITEN
Montag bis Freitag
08.30 bis 12.00 Uhr
13.30 bis 17.00 Uhr

Ausserhalb der Bürozeiten steht Ihnen für Fragen und Hilfe der Elternnotruf unter Tel 084 835 45 55 zur Verfügung.

Lageplan

Map Data
Map data ©2018 Google
Map DataMap data ©2018 Google
Map data ©2018 Google

Mitarbeitende

Geschäftsführung
Rahel Siegenthaler
Geschäftsführerin
Tel 041 728 34 41
E-Mail
Melitta Steiner
Stv. Geschäftsführerin
Tel 041 728 34 44
E-Mail
Geschäftsführung / Geschäftsleitung
Rahel Siegenthaler
Geschäftsführerin
Tel 041 728 34 41
E-Mail
Melitta Steiner
Stv. Geschäftsführerin
Tel 041 728 34 44
E-Mail
Patricia Stadelmann
Mitglied Geschäftsleitung
Tel 041 728 34 38
E-Mail
Zentrale Dienste
Claudia Meier
Personal
Tel 041 728 34 52
E-Mail
Ezra Stingelin
Rechnungswesen
Tel 041 728 34 42
E-Mail
Meryem Bay
Sekretariat
Tel 041 728 34 40
E-Mail
Nivena Arunthavachselvan
Lernende Kauffrau
Tel 041 728 34 28
E-Mail
Selina Gartmann
Lernende Büroassistentin
Tel 041 728 34 28
E-Mail
Mütter- & Väterberatung
Karin Bernheim
Beratung
Tel 041 728 34 20
E-Mail
Stefanie Dober
Beratung
Tel 041 728 34 20
E-Mail
Nadine Fink
Vertretung
Tel 041 728 34 20
E-Mail
Sabrina Lütold
Beratung
Tel 041 728 34 20
E-Mail
Andrea Marty-Stebler
Vertretung
Tel 041 728 34 20
E-Mail
Corinne Sgier
Beratung
Tel 041 728 34 20
E-Mail
Monika Strickler
Vertretung
Tel 041 728 34 20
E-Mail
Susanne Stucki
Beratung
Tel 041 728 34 20
E-Mail
Ursula Stucky
Beratung
Tel 041 728 34 20
E-Mail
Kinder-, Jugend- & Elternberatung
Melitta Steiner
Leitung Beratung
Tel 041 728 34 44
E-Mail
Antonia Küng
Beratung
Tel 041 728 34 47
E-Mail
Hildegard Brusa
Beratung
Tel 041 728 34 50
E-Mail
Marcel Küng
Beratung
Tel 041 728 34 48
E-Mail
Mechtild Frings
Beratung
Tel 041 728 34 51
E-Mail
Rita Kunz
Beratung
Tel 041 728 34 51
E-Mail
Kantonale Kindesschutzgruppe
Melitta Steiner
Koordination KSG
Tel 041 728 34 44
E-Mail
Patricia Stadelmann
Koordination KSG
Tel 041 728 34 38
E-Mail
Familienbegleitung
Patricia Stadelmann
Leitung und Koordination
Tel 041 728 34 38
E-Mail
Bert Enderink
Familienbegleitung
Tel 041 728 34 38
E-Mail
Christine Vonarburg
Familienbegleitung
Tel 041 728 34 32
E-Mail
Hildegard Brusa
Familienbegleitung
Tel 041 728 34 50
E-Mail
Stefan Hurschler
Familienbegleitung
Tel 041 728 34 38
E-Mail
Trix Gubser
Familienbegleitung
Tel 041 728 34 45
E-Mail
Begleitete Besuchstage
Patricia Stadelmann
Leitung und Koordination
Tel 041 728 34 38
E-Mail
Astrid Willimann
Begleitete Besuchstage
Tel 041 728 34 38
E-Mail
Esther Hutter
Begleitete Besuchstage
Tel 041 728 34 38
E-Mail
Janine Wilhelm
Begleitete Besuchstage
Tel 041 728 34 38
E-Mail
Yvonne Lingg
Begleitete Besuchstage
Tel 041 728 34 38
E-Mail
Wohnen
Patrik Litscher
Leitung Jugendwohnungen
Mobile 079 358 88 67
Tel 041 728 34 31
E-Mail
Karen Graf
Jugendwohnungen
Mobile 079 324 61 26
Tel 041 728 34 31
E-Mail
Beate Stapff
Jugendwohnungen
Mobile 079 324 61 26
Tel 041 728 34 31
E-Mail
Kinder- & Jugendförderung
Christian Schalch
Kinder- & Jugendförderung
Tel 041 728 34 33
E-Mail
Doris Cecchin
Leitung Elternkurse
Tel 041 728 34 53
E-Mail
Petra Greykowski
Kinder- & Jugendförderung
Tel 041 728 34 37
E-Mail
Zeno Steuri
Kinder- & Jugendförderung
Tel 041 728 34 36
E-Mail
Marcel Küng
Neue Medien
Tel 041 728 34 48
E-Mail
Kathrin Bossard
Kursleiterin
Tel 041 728 34 40
E-Mail
Gassenarbeit
Ricarda Rietberger
Tel 041 728 34 35
E-Mail
Sandra Heine
Tel 041 728 34 35
E-Mail
Präsidium Trägerverein
Martin Brun
Präsident
Tel 041 728 34 40
E-Mail

Begleitete Besuchstage (BBT)

Kinder lieben und brauchen beide Eltern
Gemeinsame Zeit in einem klaren Rahmen

Gemeinsam Zeit verbringen

Es gibt Umstände, in welchen Kinder, deren Eltern getrennt leben, einen Elternteil  nicht alleine treffen können. Die Begleiteten Besuchstage BBT ermöglichen Kindern zwischen zwei und zwölf Jahren den Kontakt zum auswärts lebenden Elternteil in einem neutralen Umfeld. Die Eltern werden von professionellen Fachpersonen aus der Sozialen Arbeit im Rahmen der getroffenen Vereinbarungen, die auf die Bedürfnisse der Kinder abgestützt sind, begleitet.

Angebote

  • Begleitete Besuchstage
  • Übergabebegleitungen

Daten / Zeit
Jeweils an zwei Sonntagen im Monat von 11.00 bis 17.00 Uhr
Aktuelle Daten Daten Begleitete Besuchstage 2019

Kosten
Der Kanton Zug subventioniert die Durchführung der Begleiteten Besuchstage BBT.
Die Eltern leisten einen Elternbeitrag pro Teilnahme.

  • Eltern, im Kanton Zug wohnhaft CHF 30 / mit Sozialhilfeunterstützung CHF 15
  • Eltern, ausserhalb des Kantons Zug wohnhaft CHF 30

Ort
Die Begleiteten Besuchstage BBT finden in einer Kindertagesstätte in der Stadt Zug statt.

Kontakt: Patricia Stadelmann, Tel 041 728 34 38, E-Mail

Anmeldeformular

Flyer BBT

Kantonale Kindesschutzgruppe

Als Person, die beruflich mit Kindern und Jugendlichen arbeitet, sind Sie dem Kindesschutz in einem ganz besonderen Masse verpflichtet. Wenn Sie feststellen, dass ein Kind Belastungen ausgesetzt ist, die seine psychische und physische Integrität gefährden, sind wir für Sie da. Wir informieren, beraten und begleiten Sie rund um das Thema Kindesschutz – von der Gefährdungsvermutung bis zur Gefährdungsmeldung. Bei komplexen Problemstellungen erhalten Sie nach einer Fallbesprechung Empfehlungen für das weitere Vorgehen. Die Beratung ist unter Wahrung der Schweigepflicht vertraulich und kostenlos. Jährlich veranstalten wir eine Fortbildung zu kindesschutzrelevanten Themen.

*Die Kantonale Kindesschutzgruppe ist ein Pool von im Kanton Zug tätigen ausgewiesenen und erfahrenen Vertreter/innen der Fachbereiche Sozialarbeit/Sozialpädagogik, Psychologie/Psychiatrie, Pädiatrie, Polizei, Straf- und Zivilrecht.

Kontakt:
Melitta Steiner, Tel 041 728 34 44, E-Mail
Patricia Stadelmann, Tel 041 728 34 38, E-Mail

Flyer Kindesschutzgruppe Kanton Zug KSG


Publikationen, Downloads & Links

Hier finden Sie weiterführende Informationen und Material aus allen Fachbereichen als Downloads/Links.
Anmeldeformulare und Merkblätter finden Sie in den Fachbereichen.